3. Mai

Buch-Vernissage „Am Himmel kaum Gefälle“

Lade Veranstaltungen

Über die Veranstaltung

Hintere Vorstadt 18, 5000 Aarau Switzerland
03. Mai 2019
20:00 - 21:30

Fund- und Glanzstücke aus dem Zeitungsschaffen des Wortkünstlers: Mit dem Autor laden wir zur Buchtaufe seiner Geschichten und Porträts ein. – Max Dohner erzählt in 21 Texten von Hackern und Hippies, von Ingenieuren, die auf Heimat-Hooligans treffen, und einer unwilligen Heldin. Zur Sprache kommen die Ex-First Lady der USA und eine Hausfrau, die eine versunkene Welt rettet, sowie ein Hauswart, der lange Elvis war. Porträtiert werden Zwingli, der Reformator, und Fidel, der Kommandant. Berichtet wird von einem Vierfachmörder und einem Taxifahrer mit rohem Herz. Und schliesslich denkt Dohner darüber nach, warum Sex und Einsamkeit zugleich heillos und heilsam sind. Musikalische Begleitung: Iandara Brobecker.

Anmeldungen unter: 062 832 38 38 oder per E-Mail: wirz@orellfuessli.ch

Share: